10.03.2018 - Grossbrand in Boehmenkirch

Am Samstagnachmittag ging eine Industriehalle in Böhmenkirch in Flammen auf. Mitarbeiter eines Galvanisierungsbetriebes im Ortsteil Heidhöfe haben festgestellt, dass in einer Abteilung eines Großbetriebes eine Wanne mit Säure in Brand stand. Sie versuchten erfolglos, den Brand, der sich schnell ausbreitete, selbst zu löschen. Die Mitarbeiter mussten die Werkhalle verlassen und alarmierten die Feuerwehr. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst rückten mit einem Großaufgebot an Helfern und technischem Gerät an um den Brand unter Kontrolle zu bringen und endgültig zu löschen. Ersten Schätzungen zufolge dürfte sich die Schadensumme auf mehrere Millionen Euro belaufen. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist noch nicht ermittelt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok