08.09.2017 - Auto geht in Flammen auf

Ein Auto ist am Donnerstagabend auf der A8 bei Aichelberg in Flammen aufgegangen. Gegen 19 Uhr war ein 68-jähriger Autofahrer auf der rechten Spur Richtung München unterwegs. Vor ihm fuhr ein Sattelzug. Als der 68-jährige nach links auf die Mittelspur wechseln wollte, schätzte er die Geschwindigkeit des Lasters falsch ein und krachte in das Heck des Sattelzugs. Kurz nach dem Aufprall ging sein Fahrzeug in Flammen auf.